Land Hessen feiert zehn Jahre LOEWE

© Copyright: Jan Michael Hosan, Hessen schafft Wissen

24.08.2018

Land Hessen feiert zehn Jahre LOEWE

Mehr als 1,75 Milliarden Euro in Forschung und Entwicklung investiert

iNAPO Geschäftsstelle auf dem Podium. Bild Wolfgang Ensinger
iNAPO Geschäftsstelle auf dem Podium. Bild Wolfgang Ensinger

Ein asiatischer Marienkäfer als Lieferant für neuartige Antibiotika? Ein Haus, das aus Papier gebaut wird und Kunststoff, der biologisch abbaubar ist? Das sind keine Utopien, sondern konkrete Forschungsprojekte in Hessen. Sie sind Teil des bundesweit einmaligen LOEWE-Programms zur Förderung wissenschaftlicher Forschung, das zehn Jahre alt wird. Mehr als 1,75 Milliarden Euro sind seit dem Start investiert worden. „LOEWE, unsere Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz, ist das Kernstück der hessischen Forschungspolitik und eine bundesweite Erfolgsgeschichte“, sagte Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier beim Festakt an der Frankfurter Goethe-Universität. In der Hessenschau wurde am 24.8.2018 über den Festakt berichtet.

zur Liste