Die iNAPO Vorlesungsreihe für Doktoranden/innen wird fortgesetzt

© Copyright: Jan Michael Hosan, Hessen schafft Wissen

08.09.2016

Die iNAPO Vorlesungsreihe für Doktoranden/innen wird fortgesetzt

Profs. Markus Biesalski und Christina Trautmann berichteten über Polymere und Nanostrukturen

Im Rahmen der iNAPO-Vorlesungsreihe halten alle Projektleiter des LOEWE-Schwerpunktes eine Vorlesung zu Ihrem Forschungsgebiet um die Doktoranden aus den unterschiedlichen Fachrichtungen der Biologie, Chemie, Physik, Elektrotechnik und Materialwissenschaft in das interdisziplinäre Thema einzuführen.

Der zweite Teil der Vorlesungsreihe wurde vom Prof. Markus Biesalski aus der Chemie und Prof. Christina Trautmann aus der Materialwissenschaft/ GSI gehalten.

Erster Vorlesungsteil

Prof. Christina Trautmann

Fabrication and characterization of nanostructures produced with swift heavy ions

Zweiter Vorlesungsteil

Prof. Markus Biesalski

Tailor-made surface functions through thin polymer layers

zur Liste